Vereinslieder

Vereinslied

Aber eins, Aber eins, das bleibt bestehen,
Haselünnerstraße wird nicht untergehen,

Aber eins, Aber eins, das bleibt bestehen,
Haselünnerstraße wird nicht untergehen,

Und werden wir einst Untergehen,
Aber eins, Aber eins, das bleibt bestehen,
Aber eins, Aber eins, das bleibt bestehen,
Haselünnerstraße wird nicht untergehen,

Aber eins, Aber eins, das is Gewiss,
Vor der Haselünnerstraße ham’se alle Schiss!

Königslied

Wo Ich einmal König bin in diesem schönen Verein,
wo die Becke fließt in Lingen in die Ems hinein,
wo man trinkt die Biere in zwei Zügen aus.
Haselünner Straße, oh Du mein Schützenverein,
Haselünner Straße, hier bin Ich zuhaus,
ja, ja, Haselünner Straße, oh du mein Schützenverein,
Haselünner Straße, hier bin Ich Zuhaus.

Offizierslied

1. Drei Lilien, Drei Lilien,
die pflanzt Ich auf dem Grab,
da kam ein stolzer Reiter
und brach sie ab.
Juvivallerallerallerallera
Juvivallerallerallerallera,
da kam ein stolzer Reiter
und brach sie ab:

2. Ach Reitersmann , ach Reitersmann,
Lass doch die Lilien steh’n.
Die soll doch mein Feinsliebchen
noch lange seh’n.
Juvivallerallerallerallera
Juvivallerallerallerallera,
die soll doch mein Feinsliebchen
noch lange seh’n:

3. Was kümmern mich drei Lilien,
was kümmert mich dein Grab,
Ich bin ein stolzer Reiter
und brech sie ab.
Juvivallerallerallerallera
Juvivallerallerallerallera,
Ich bin ein stolzer Reiter
und brech sie ab.